Mutmachliederkiste

Lieder

Home > Lieder > Mensch bedenke
Hallo

Mensch bedenke

Die Menschenrechte stehen im Mittelpunkt dieser Nachdichtung eines bekannten Kirchenliedes (EG 134 Komm, o komm du Geist des Lebens, bzw. EG 401: Liebe, die du mich zum Bilde)

Das Lied entstammt einem Materialheft der Evangelischen Kirche in Deutschland zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember 2012. Das Materialheft enthält viele weitere Anregungen und Texte zum Thema Rassismus und Menschenrechte:
http://www.ekd.de/download/tag_menschenrechte_2012.pdf

Text

Mensch bedenke, dass du Mensch bist, / so wie alle auf der Welt. / Hast das gleiche Recht zu leben, / ganz egal was für dich zählt.
Mensch bedenke: Menschenrecht, das wird dir als Mensch gerecht.

Ganz egal welche Hautfarbe / oder Sprache es auch ist, / wie du heißt und wie du aussiehst / ob du Mann, Frau, anders bist.
Mensch bedenke: Menschenrecht, das wird dir als Mensch gerecht.

Manche sehen das ganz anders / wollen dich diskriminiern, / säen Hass und Menschenfeindschaft, / woll'n dir deine Würde nehm'n.
Mensch bedenke: Menschenrecht, das wird dir als Mensch gerecht.

Darum müssen wir zusammen / gegen solchen hass aufstehn / und uns wehren, damit alle / Menschenfreundlichkeit verstehn.
Mensch bedenke: Menschenrecht, das wird dir als Mensch gerecht.

Unser Gott liebt bunte Vielfalt / Ja wir können mutig sein / Lasst die Dummheit aus den Köpfen / Und die Herzen offen sein.
Mensch bedenke: Menschenrecht, das wird dir als Mensch gerecht.

Mach mit!
 

Hier anmelden
  • Lieder bewerten
  • neue Lieder hochladen

Bewertung

Dieses Lied gefällt 0 Personen.
Gefällt mir

Musik: unbekannt (Meiningen 1693) / Text: Thorsten Leißer

eingereicht von: Moderator
(2013-04-30 14:06:31)
Keine Wettbewerbsteilnahme

Titel des Originales
Komm, o komm du Geist des Lebens, EG 134  

Interpret/Komponist des Originales
 

Inhaber Textrecht
Thorsten Leißer  

Musikrecht Inhaber
 

Collections