Mutmachliederkiste

Lieder

Home > Lieder > Leute gibt es
Hallo

Leute gibt es

Text

Dünken Leute sich die Größten wegen ihrer hellen Haut,
denken stolz, das Los der Erde sei nur ihnen anvertraut.
"Schwarze, Gelbe, Rote, Braune, alle sind uns untertan!"
Das klingt groß, das klingt gewaltig, doch in Wahrheit ist es Wahn.

Wer meint, dass er was Bessres sei, der irrt sich ganz gewaltig.
Die Menschheit ist ein Vielerlei, so bunt und mannigfaltig.

Es gibt Leute, die behaupten: "Wir sind nah an Gottes Thron,
uns gehört der rechte Glauben, uns die wahre Religion.
Alle anderen sind Heiden, Ketzer, die man strafen muss!"
Das klingt echt und überzeugend, doch es ist ein falscher Schluss.

Wer meint, dass er was Bessres sei, der irrt sich ganz gewaltig.
Die Menschheit ist ein Vielerlei, so bunt und mannigfaltig.

Ziehen Leute durch die Städte, stampfend und mit viel Geschrei:
"Deutschland nur den wahren Deutschen, Fremde macht die Straßen frei!"
Und sie greifen zu den Knüppeln und sie prügeln vehement.
Aber Hass und Mord und Totschlag taugen nicht als Argument.

Wer meint, dass er was Bessres sei, der irrt sich ganz gewaltig.
Die Menschheit ist ein Vielerlei, so bunt und mannigfaltig.


Mach mit!
 

Hier anmelden
  • Lieder bewerten
  • neue Lieder hochladen

Bewertung

Dieses Lied gefällt 72 Personen.
Gefällt mir

Musik: Stefan Jänke / Text: Siegfried Blütchen

eingereicht von: stjaenke
(2013-01-25 10:00:49)
Dieses Lied nimmt am Wettbewerb teil.

Collections